Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Veganer sein

Die Zeit fliegt an mir vorbei und ich bin tatsächlich schon seit drei Jahren Veganer.



Sprüche wie: "Also Vegetarier geht ja noch, aber Veganer?" oder "Ohne mein Fleisch kann ich einfach nicht leben", so etwas höre ich fast täglich. Und ehrlich gesagt, es nervt mich. Behaltet es einfach für euch. Es interessiert mich nicht. Ich kann euch auch nicht verstehen. Aber ich sage es nicht ständig. Sollte ich vielleicht, mache ich aber nicht.

Aber was heißt das denn genau? Verzicht auf Fleisch, Milch und Käse oder doch viel mehr? Als ich mich damals dafür entschieden habe, ging es mir hauptsächlich um die Tiere. Ich wollte nicht, dass ein Tier für mich leiden muss, ausgebeutet wird oder getötet. Aber ziemlich schnell informiert man sich mehr und begreift, dass es viel mehr ist als seine Ernährung umzustellen. Es ist mehr eine Lebenseinstellung. Ich habe begriffen, dass es weiter geht. Nicht nur Nahrungsmittel sondern auch Kleidung, Kosmetik oder Möbelstücke können mit Tierlei…

Aktuelle Posts

Egoismus

Hamburg - meine Lieblingsstadt

Kopenhagen in drei Tagen

Le Coffee

Ich schlürfe meinen Kaffee auf Hawaii

Nomad Heidelberg

Bali

Mémoires d'Indochine

Wien im Dezember - mit zwei tollen Frühstückstipps