Montag, 16. November 2015

Haferflockenkekse

Jetzt in der dunkleren Jahreszeit (wenn es nicht gerade 19 Grad sind und die Sonne scheint), habe ich ständig Lust auf Kuchen oder Kekse, Tee oder heiße Schokolade. Deshalb musste ein Keks her, der meinen Süßhunger stillt und trotzdem gesund ist.

Hier ein Rezept für ca. 5 bis 7 Haferflockenkekse

100 g Haferflocken (wer mag glutenfreie Haferflocken)
1 große reife Banane
Prise Zimt
15 g (zuckerfreie) Cranberries

Die Banane zerdrücken und mit den Haferflocken mischen. Zimt und Cranberries darüber geben und ebenfalls leicht mischen. 

Mit einem Löffel große Kleckse auf ein Backpapier legen. In den vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.



Absolut gesund und lecker. Die Kekse sind vegan, ohne extra Zucker und schmecken trotzdem super!

Die gibt es jetzt auf jeden Fall öfter.

Liebe Grüße
Razi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen