Dienstag, 13. Oktober 2015

Fluffiges Baguette

Nachdem ich vor längerer Zeit bei einer Freundin super leckere Baguettebrötchen gegessen habe, die sie selbst gemacht hatte auf diesem tollen Blech, ging mir dieses nicht mehr aus dem Kopf. Deshalb musste ich mir auch eines kaufen. 

Das Blech habe ich bei Amazon bestellt und bin absolut zufrieden damit. Mein erster Versuch waren zwei Baguettes, die wirklich toll geworden sind. 

Link zum Blech

Hier das Rezept für zwei kleine Brote:

250 g Mehl
160 ml lauwarmes Wasser
10 g frische Hefe
1 TL Salz
Zucker

Das Mehl mit dem Salz mischen. Das Wasser kurz erwärmen und Zucker sowie die Hefe einrühren. Etwa zehn Minuten stehen lassen, dann in das Mehl mischen und zu einem Teig verkneten.

Für eine Stunde mit einem Handtuch bedeckt gehen lassen. Nochmal kneten. Weitere 30 Minuten gehen lassen.

In zwei Brote teilen und vorsichtig in die Form drücken, mit viel Mehl bestäuben und weitere 30 Minuten gehen lassen. Die Brote oben einschneiden und in den vorgeheizten Ofen bei 200 Grad schieben. 



Für 20 Minuten backen.



Liebe Grüße
Razi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen