Sonntag, 13. November 2016

Willkommen in unserer Welt

Am Wochenende war ich im Kino in dem Film "Willkommen bei den Hartmanns". Innerhalb einer Woche war der Film auf Platz 1 und auf jeden Fall berechtigt.

In dem Film geht es um die Flüchtlingskrise aber auch um alltägliche Probleme, die es in jeder Familie gibt. Älter werden, Kindererziehung, verheiratet sein, den Partner fürs Leben finden, Job, Studium, was ist wichtig und was nicht. 

Jeder hat seine kleinen und großen Sorgen und vergisst dabei oft alles andere. 

Leider auch, warum so viele Menschen nach Deutschland geflohen sind, welche Geschichte jeder einzelne erlebt hat und wie schwer es ist sein Land und sein altes Leben hinter sich zu lassen.

Dennoch ist der Film locker und lustig und mit absoluter Starbesetzung! 

Sehenswert für alle Altersklassen und eigentlich für jeden, der in Deutschland lebt.

Hier der Blick in den Film.

Liebe Grüße
Razi 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen