Mittwoch, 27. August 2014

Linsendal, Orange und Erdbeerriegel

Zwar nicht heute gekocht, deshalb auch kein Beitrag zum vegan wednesday, aber ich stelle jeden Mittwoch hier ein Rezept aus meiner Woche vor. Es ist vegan und auf jeden Fall lecker und wert, es nachzukochen. 

Es ist ein Linsendal, welches ich selbst nachgekocht hab mit minimaler Abänderung. Das Rezept habe ich bei einem vegan wednesday bei Fraujupiter hier gefunden. Hab noch eine Karotte dazu gegeben und die Artischocken und Champignons weggelassen. Nicht weil mir diese Zutaten nicht schmecken, ich hatte sie nicht daheim. Es ist ein einfaches Rezept und wärmt herrlich von innen. Der Raum duftet und die Würze ist perfekt!

Auch ein Tag später im Büro war es lecker, auf jeden Fall zum aufwärmen geeignet!




Passend zu dem blöden Wetter gab es Gewürztee vom letzten Winter, der die Vorfreude auf den kommenden Winter weckt sowie meine erste Orange in diesem "Herbst"


Ziemlich lecker und auch vegan ist dieser Erdbeerriegel. Habe ich kürzlich im Bioladen gefunden. Ohne komische Esspappe drum herum, ohne Schokolade und keine Kalorienbombe. Sehr lecker, nicht zu süß, perfekt für zwischendurch! 
Wird nächstes Mal auf Vorrat gekauft.


Liebe Grüße
Razi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen