Montag, 5. Mai 2014

Für immer Single?

Nach meinem letzten Kinobesuch war ich wieder angesteckt vom Kinovirus. 

Deshalb musste ich gleich wieder gehen. "Für immer Single?" war mein neuer Wunsch und ich habe eine lustige und unterhaltsame Komödie erwartet. Leider war es einer dieser Filme bei dem alle lustigen Ausschnitte in der Vorschau gezeigt werden.

Der Film war nicht schlecht, aber eher eine Schnulze als eine unterhaltsame Komödie. 

Es geht um drei junge Männer, die das mehr oder weniger gewollte Singleleben genießen wollen und schließen eine Wette ab erst mal als Single zu leben. Leider oder zum Glück entscheiden sich in dieser Zeit doch alle dagegen. Jeder erzählt seine eigene Geschichte und die Freundschaft wird auf die Probe gestellt. 

Einen Einblick bekommt man hier.


Für Zac Efron Fans (wie mich) auf jeden Fall schön genau so wie für Schnulzenliebhaber. Alle anderen können warten bis der Film im TV ausgestrahlt wird.

Liebe Grüße
Razi


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen