Samstag, 26. April 2014

Spargel-Couscous

Und weiter geht die Spargelparty!

Dieses Mal gibts leckeren grünen Spargel. Der ist unkomplizierter und schmeckt knackig.

Jetzt mein Rezept für warme Tage, gerne auch fürs Picknick.

Zutaten für 2 Personen:

90 g Couscous
Gemüsebrühe
1/2 Dose Kichererbsen
250 g grüner Spargel
Salz, Pfeffer
1 EL Sonnenblumenkerne
1/2 TL Harissa 

Den Spargel im unteren Drittel schälen und in Stücke schneiden. In einer beschichteten Pfanne anbraten. Kichererbsen dazu geben. In der zwischenzweit heißes Wasser kochen und den Couscous mit Gemüsebrühe aufbrühen und ziehen lassen.

raziswelt © 2014

Nach fünf Minuten den Couscous auflockern. Spargel und Kichererbsen dazugeben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Harissa unterrühren. 

Die Sonnenblumenkerne in der Pfanne anrösten und über das Gemüse geben. 

Dazu einen Dip herstellen aus 100 g fettarmem Joghurt, etwas Minze, einer Messerspitze Cumin und einem Spritzer Zitrone. 

Der Dip macht das Gericht frisch und gibt ihm den endgültigen Pepp.

raziswelt © 2014

Liebe Grüße
Razi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen