Montag, 28. April 2014

Karottenkuchenfrühstück

Nach vielen Rezepten über Karottenkuchen oder Karottenmuffins vor Ostern auf vielen Blogs hatte ich auch richtig Lust darauf. Aber Kuchen oder Muffins möchte ich im Moment eher vermeiden.

Deshalb gab es diese wunderbare Frühstück mit Karotten also ein Karottenkuchenfrühstück!

Dafür braucht man  

4 EL Haferflocken
1 Karotte
1 EL Cranberrys
1 Banane
1 TL Leinsamen


raziswelt © 2014

Mit leckerer Reismilch auffüllen und über Nacht durchziehen lassen.

raziswelt © 2014

Wer mag kann natürlich noch etwas Zimt darüber geben. Ich liebe Zimt und es passt perfekt dazu. 

Liebe Grüße
Razi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen