Mittwoch, 9. April 2014

Gebratene Nudeln mit Ei

Für die Arbeit versuche ich mir immer etwas für die Pause vorzubereiten.

In dieser Woche gab es diese leckeren gebratenen Nudeln mit Gemüse.

Zutaten für 2 Portionen:

100 g Mienudeln
1 Zucchini
1 grüne Paprika
3 Champignons
1 kleines Stück Ingwer
2 TL Erdnussöl
4 EL Sojasoße
1 Ei
1 TL Harrisa 
Schnittlauch und Basilikum

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Klein geschnittene Zucchini und Paprika sowie Ingwer in die Pfanne geben und anbraten. Danach die Champignons dazu. 

In der Zwischenzeit die Mienudeln in Salzwasser kochen.

Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. 


raziswelt © 2014

Die Nudeln in die Pfanne geben. Etwas anbraten. Harrisa und 2 EL Sojasoße dazu geben. Das Gemüse wieder dazu geben. Restliche Sojasoße dazu geben. Ein Ei darüber aufschlagen und verrühren bis es gestockt ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

raziswelt © 2014

Hab zwei Portionen in verschließbare Dosen gepackt und so konnten die leckeren Nudeln mit mir arbeiten gehen und ich hatte ein gutes Essen in der Mittagspause.

Liebe Grüße
Razi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen