Donnerstag, 27. März 2014

5 Neue im März

Heute stelle ich mal wieder neue Dinge vor, die ich beim Einkaufen entdeckt habe. Vor allem natürlich Lebensmittel. Ich habe einen tollen Bioladen direkt um die Ecke bei meiner Arbeitsstelle. So kann ich in der Pause einkaufen gehen oder nach der Arbeit direkt vorbei.
Ob man im Bioladen einkaufen will oder nicht, ist jedem selbst überlassen. Ich mag die entspannten Menschen dort und natürlich die guten Produkte. Alles kann ich dort nicht einkaufen und möchte ich auch nicht. Aber manches gönn ich mir von dort. Hier meine letzte Ausbeute:

raziswelt © 2014

Die Zahncreme von Sante mit zugesetztem Vitamin B12. Als Vegetarier und Veganer hat man manchmal Probleme nicht genügen Vitamin B12 durch die Nahrung aufnehmen zu können. Dies kann zu Müdigkeit und Blässe sowie Antriebslosigkeit führen. Deshalb wurde diese wunderbare Zahnpasta entwickelt. Die Vitamine können durch das Zahnfleisch beim putzen aufgenommen werden und so sind auch wir gut versorgt. Seit letztem Jahr gibt es auch eine Version ohne Fluorid. Leider ist die Zahnpasta oft vergriffen und so freue ich mich, wenn ich wieder eine Tube kaufen kann.


raziswelt © 2014

Es gibt verschiedene Sorten Janosch-Tee. Ich habe den Süßschnabel-Tee getestet, da ich keinen Zucker in den Tee schütte und trotzdem einen leckeren Tee wollte. Leider finde ich ihn nicht überzeugend. Es ist ein etwas langweiliger Früchtetee. Vielleicht auch doch besser nur für Kinder. Janoschtee kommt nicht mehr in die Einkaufstasche.

raziswelt © 2014

Die Produkte von Naturata sind nicht unbedingt günstig, aber dieser Malzkaffee mit Vanille-Geschmack ist wirklich himmlisch. Man kann ihn kalt oder warm genießen, mit Wasser oder Milch. Da ich kein großer Kaffeetrinker bin, kann ich keinen guten Vergleich zu "normalem" Kaffee ziehen. Für mich ist er perfekt.

raziswelt © 2014

Nachdem Soja doch umstritten ist und ich versuche nicht so viel davon zu trinken oder zu essen, kaufe ich mir meistens Reis- oder Hafermilch. Von Natumi gibt es jetzt eine Mischung mit zugesetztem Calcium, die fettarm ist und sehr lecker schmeckt. Auch preislich ist sie ok, obwohl für mich immer noch nicht klar ist, warum Kuhmilch viel weniger kostet.

raziswelt © 2014

Die Buddha Box von Hari Tea gab es letzte Woche im Angebot und ich habe sofort zugeschlagen. Ich liebe das Müsli von Hari und auch der Tee ist sehr lecker. Es gibt verschiedene Sorten und so kann ich mich durchprobieren. Auch zum verschenken ist die Buddha Box toll. Meine habe ich mir aber selbst geschenkt und seh beim trinken fast so glücklich aus wie der Buddha auf der Packung. 

Viel Spaß beim nächsten Bioladen-Besuch! Nicht alle, die dort einkaufen sind körneressende komische Menschen, traut euch rein!

Liebe Grüße
Razi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen