Montag, 20. Januar 2014

The wolf of wall street

Am Samstag war ich zum ersten Mal im neuen Jahr im Kino. Nachdem ich die Vorschau gesehen habe von "the wolf of wall street" war mir schon klar, dass ich diesen Film sehen möchte. 
Nachdem ich einige Filme mit Leonardo DiCaprio gesehen habe und immer begeistert war, wie gut er spielen kann, war dieser Film Pflichtprogramm. Etwas abschrecken ist die Dauer, da der Film tatsächlich drei Stunden geht.

Der Film handelt von skrupellosen Börsenmaklern und einem jungen Mann, der immer mehr im Sumpf von Macht, Drogen und der Partywelt versinkt. Von allem gibt es reichlich zu sehen. Party, Frauen, Geld, Drogen und Spaß und was diese Dinge aus einem Menschen machen können, wenn man sie im Überfluss zur Verfügung hat. 

Der Film hätte auch in kürzerer Zeit präsentiert werden können, aber auf jeden Fall sehenswert und für den nächsten Kinobesuch geeignet!

Hier noch der Einblick in den Film.

Liebe Grüße
Razi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen