Dienstag, 29. Oktober 2013

Kürbis-Linsen-Lasagne

Im Moment wird man förmlich überrollt von Kürbisrezepten. Kürbispommes, Kürbiskuchen, Kürbisgetränke und natürlich Kürbislasagne.

Am Wochenende habe ich dann diese wunderbare Kürbislasagne ausprobiert. Nachgekocht von dem Blog What Ina loves. Das Rezept habe ich fast genau so übernommen, nur ohne Lauch. Nicht weil ich ihn nicht mag, sondern weil ich keinen Lauch zu Hause hatte. Und statt Sahne habe ich Sojasahne verwendet und statt des Käses eine Kugel Mozzarella. 


raziswelt © 2013

Die Lasagne war sehr sättigend und hat super geschmeckt. Für alle Herbst-Kürbis-Fans, auf jeden Fall nachkochen!

raziswelt © 2013

Liebe Grüße
Razi



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen