Freitag, 16. August 2013

Ich einfach unverbesserlich

Es ist schon etwas her als ich im Kino in "Ich einfach unverbesserlich 2" war. Der erste Teil war sehr kindlich, was irgendwie typisch für einen Kinderfilm ist, aber auch lustig und mit einer lieben Geschichte. Niedlich sind auch die kleinen Minions, die immer populärer wurden. Deshalb gibt es im zweiten Teil auch viel mehr von ihnen und sie stehen im Mittelpunkt des Films, aber auch eine Liebesgeschichte, ein Aktionabenteuer mit Gru und natürlich den süßen Waisenkindern. Der zweite Teil hat mir noch besser gefallen, immer noch kindlich, aber super lustig. In 3D auf jeden Fall empfehlenswert.

Hier der Einblick in den Film.

Bei meinem Amsterdamurlaub gab es diese süße Werbung für den Film.

raziswelt © 2013

Liebe Grüße
Razi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen