Dienstag, 7. Mai 2013

Iron Man

Am Wochenende war ich endlich mal wieder im Kino. Da meiner Ansicht nach die Auswahl an Filmen derzeit eher schlecht ist, habe ich mich überzeugen lassen in "Iron Man 3" zu gehen.

Ich konnte mich erinnern schon den ersten Teil gesehen zu haben, der hat mich aber nicht umgehauen.

Dieses Mal war es anders. Der dritte Teil ist wirklich gut. Keine tiefgründige Story, aber spannend, witzig und sehr unterhaltsam. 

Iron Man muss nicht nur die Welt vor bösen Terroristen retten sondern auch seine Beziehung und sein Leben wieder in den Griff bekommen. Das fällt ihm nicht wirklich leicht, er bekommt Panikattacken und sein neu entwickelter Anzug hat auch kleine Macken. 

Für alle Superheldenfans ein absolutes Muss!

Hier der Einblick in den Film.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen