Montag, 4. Februar 2013

Cookies mit Smarties

Damit die Welt etwas bunter wird, habe ich diese Cookies mit Smarties gebacken.

Zutaten für 15 Stück:

125 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 großes Ei
125 g Margarine
180 g Mehl
1/2 TL Natron
Smarties




Butter, Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührer vermischen. Ei dazu geben und weiter schlagen. 

Mehl mit Natron mischen und unter die Zuckermasse rühren. 

raziswelt © 2013

Etwa esslöffelgroße Nocken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Abstand, da die Cookies verlaufen. Je zwei Smarties (oder wie viele man möchte) darauf drücken und für ca. 12 Minuten in den auf 170 Grad vorgeheizten Backofen.  






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen